Home Veranstaltungen Weihnachtsfeier 2013
PDF Drucken E-Mail

Weihnachtsfeier 2013

Die Weihnachtsfeier war ein gelungener Abschluß des Jahres 2013.
90 Mitglieder waren gekommen, um zusammen ein schönes Fest zu feiern.
Die Tischdekoration hatten Daniela und Corinna gestaltet, sah super aus (siehe Foto).

Essenstechnisch gab es eine Veränderung: Spanferkel (siehe auch Bild) stand auf dem Speiseplan.
Kein festliches Essen, aber geschmeckt hat es prima. Das Fleisch war zart, Sauerkraut und Kartoffelsalat
waren sehr lecker.

Die Musik lag wieder in den bewährten Händen von Thorsten Rump, der, über unsere Grenzen
hinaus, einen sehr guten Ruf als DJ hat. Da gabs nichts zu meckern, und es war für jeden etwas dabei.

Unser Trainer und 2. Vorsitzender Peter Sägebarth sorgte noch für eine Überraschung: vier Paare,
hatten unter der Leitung von Peter eine kleine Standardformation eingeübt und zeigten diese in Vollendung.
Danke an Andrea und Jan, Meike und Torsten, Corinna und Thorsten, Susanne und Bert.
Ihr habt uns allen eine große Freude gemacht.

Geplant war auch eine Extra-Cocktailbar mit unserem "Profi-Barmixer-Duo" Martina und Jörg.
Die beiden waren der Renner auf unserem Sommerfest. Leider hatten beide eine
schwere Erkältung und mussten ihre Teilnahme absagen. Als Ersatz sprangen die "Cocktailmixer-Laien"
Brigitte und Sabine ein und shakten nach den Rezepten von Jörg und Martina Cocktails. Nicht so
professionell, aber die Gäste waren sehr zufrieden.

Alles in allem war es eine super Feier (das können wir sagen, weil uns viele Mitglieder angesprochen und hinterher
E-Mails geschickt haben mit dem Dank an alle Verantwortlilchen).
Allen, die in diesem Jahr, aus welchen Gründen auch immer, nicht dabei waren, können wir nur sagen:
Kommt im nächsten Jahr, Ihr habt was verpasst.

Wir glauben, dass es für die Zukunft des Tanzclubs sehr wichtig ist, zusammen zu stehen, dazu gehört auch,
an gemeinsamen Veranstaltungen teilzunehmen, Spaß zu haben und damit die Gemeinschaft und das
Zusammengehörigkeitsgefühl der Mitglieder, über die einzelnen Gruppen hinaus, zu fördern. 

In diesem Sinne wünschen wir allen Clubmitgliedern eine besinnliche Weihnachtszeit, ein friedvolles Fest,
allen die krank sind die Hoffnung und den Optimismus auf baldige Besserung.

Der Festausschuss: Daniela, Sabine, Christel, Corinna, Cecile und Brigitte,
sowie der Vorstand des TTC Elmshorn

Der geschmückte Tannenbaum steht im großen Saal des Clubheims

 

 

 Der Saal ist festlich geschmückt                                                          Die Tischdeko

 

 Daniela und Corinna warten auf die Gäste                                          und da kommen sie auch schon

  

 Frank Steier, einer unserer Trainer,        und ein Herr mit einer wunderschönen
                                                       Weihnachtskrawatte, Peter, unser 2. Vorstizender und Trainer                                                

 

 Die erste Küchenschicht habenübernommen, Jochen, Ursel, Andrea, Klaus und Jürgen

 

 Das Spanferkel dreht sich schon seit dem Vormittag, sieht schon sehr appetitlich aus oder ?

 

Der Festausschuss: Daniela, Brigitte, Sabine, Coriinna, Christel (Cecile fehlt) begrüßen mit den Köchen
die Gäste.

 

 

 

Die Familie Biedermann (Betty und Gerwin sind Trainer unserer Turnierpaare)

Einige Turnierpaare hatten unter der Leitung von Peter Sägebarth eine Show-Einlage einstudiert. Vielen Dank dafür!

 

Unser Jugendwart, Thorsten, dankte Marianne für die großzügige Spende, die es der Videclip-Gruppe ermöglichte,
zur Meisterschaft nach Gießen zu fahren.

 

Sabine und Brigitte mussten wegen Krankheit der professionellen Cocktailmixer Jörg und Martina,
kurzfristig einspringen und mixten nach Rezept diverse Cocktails.

 

 Ein schönes Foto von Sabine            und unserem Trainerpaar Corinna und Volker Strade

 

Zum Abschluss, nach dem Aufräumen, ca. 1:30 Uhr sitzen die Helfer und unser DJ noch kurz
zusammen und lassen den Abend Revue passieren. Was kam gut an, was kann verbessert
werden. Alle Beteiligten sind sich aufgrund der Resonance einig, es war eine gute Veranstaltung.
Verbesserungsvorschläge werden bei künftigen Festen berücksichtigt.